07.10.2019

focus.de

Neue Drogenbeauftragte nimmt E-Zigaretten ins Visier: „Schnelles Handeln gefragt"

e cigarette 1301670 1920E-Zigaretten sind in Verruf geraten: Etwa ein Dutzend Todesfälle in den USA und zahllose Lungenverletzungen, die mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in Verbindung gebracht werden, haben weltweit erhebliche Unruhe ausgelöst. Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU), will E-Zigaretten ins Visier nehmen.

Zur Meldung auf focus.de