07.11.2019

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) Online

Hinkt die Schweiz beim Jugendschutz hinterher?

Während in Deutschland immer mehr Games auf dem Index landen, kennt die Schweiz noch kein Gesetz für den Jugendschutz.

Zum Text auf srf.ch


07.11.2019

Rheinische Post (online)

„Generation Smartphone“ ist nicht besonders fit am Computer

Die „Generation Smartphone“ in Deutschland ist im Umgang mit Computern nur mäßig fit und liegt dabei im internationalen Vergleich im oberen Mittelfeld. Das zeigt eine repräsentative Erhebung unter Achtklässlern, die das Bundesbildungsministerium und die Kultusministerkonferenz am Dienstag in Berlin vorstellten.

Zum Text auf rp-online.de


07.11.2019

spiegel.de

Drei von zehn Schülern können nur "Links anklicken und ihr Handy streicheln"

cup 2218405 1920Wie recherchiert man Informationen mit Computer oder Tablet? Woher weiß man, ob sie glaubwürdig sind? Für eine internationale Studie wurden Zehntausende Schüler getestet - mit schlechten Ergebnissen für die deutschen Jugendlichen.

Zum Artikel auf spiegel.de


15.11.2019


Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM)

Zunehmende Verbreitung von Missbrauchsabbildungen unter Kindern und Jugendlichen

Das Bundeskriminalamt hat auf die stark zunehmende Verbreitung von Missbrauchsabbildungen, sogenannter Kinderpornografie, durch Kinder und Jugendliche hingewiesen. Die Zahlen seien alarmierend. Kinder und Jugendliche würden die Bilder und Filme vor allem über soziale Medien versenden. Dabei würden die Inhalte häufig bagatellisiert und zum Teil mit als lustig empfundenen Texten, Emojis oder Tönen hinterlegt.

Zur Pressemitteilung des beauftragter-missbrauch.de


21.11.2019

taz.de

Experte über „Demokratie leben“ - „Die Probleme sind gewachsen“

Der Bund plant erneut 115,5 Millionen Euro für demokratiefördernde Projekte. Das ist zu wenig, sagt Josef Blank von der Gesellschaft für Demokratiepädagogik.

Zum Interview auf taz.de


21.11.2019

focus.de

"Fragwürdige Verführungen" - Hirnforscher Gerald Hüther: Das beste Geschenk für Kinder ist keines

Ob zur Zeugnisvergabe, zu Weihnachten oder zum Geburtstag, Eltern stehen jedes Jahr erneut vor der Frage: Was schenken wir unseren Kindern? Wenn es nach Hirnforscher Gerald Hüther geht, lautet die Antwort ganz einfach: Am besten nichts.

Zum Text auf focus.de


04.11.2019

bild.de

Computerspiele schuld? Jungs immer schlechter in der Schule

2017 11 29 Christian Pfeiffer Maischberger 5681© Superbass / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), 2017-11-29-Christian Pfeiffer-Maischberger-5681, CC BY-SA 4.0Deutschlands berühmtester Kriminologe Christian Pfeiffer (75) schlägt Alarm. Der Ex-Direktor der Kriminologischen Instituts Niedersachsen fand bei seiner Forschung heraus: Die Jungs sind in der großen Bildungs-Krise! „Wir verlieren unsere Jungs in den Schulen!“, warnt der Experte im BamS-Gespräch. „Bei einer zahlenmäßig derart kleinen Generation können wir uns diesen Talent-Verlust nicht nur aus Gründen der Gerechtigkeit nicht leisten, sondern auch wirtschaftlich.“ Die wichtigen Daten, die das beweisen, liegen BamS exklusiv vor.

Zum Artikel auf bild.de


04.11.2019

focus.de

Schülerbefragung aus Niedersachsen: Jungen immer schlechter in der Schule

befragungDer Abstand zwischen den Leistungen von Jungen und Mädchen in der Schule wird immer größer. Das bereitet Experten zunehmend Sorgen - auch wirtschaftliche. Der ehemalige Direktor des Kriminologischen Instituts Niedersachsen, Christian Pfeiffer, zeigt sich besorgt über abnehmende Schulleistungen männlicher Jugendlicher. „Wir verlieren unsere Jungs in den Schulen“, warnt Pfeiffer in der "Bild am Sonntag". „Bei einer zahlenmäßig derart kleinen Generation können wir uns diesen Talent-Verlust nicht nur aus Gründen der Gerechtigkeit nicht leisten, sondern auch wirtschaftlich.“

Zum Text auf focus.de


28.10.2019

focus.de

Immer mehr Eltern weigern sich, ihre Kinder zu erziehen – die Antwort einer Mutter

child 342346 1920“Unerzogen” ist eine Bewegung, die immer mehr Anhänger findet. Eine wachsende Zahl an Eltern will ihre Kinder nicht länger erziehen. Und immer mehr Experten geben ihnen Recht. Aber brauchen Kinder nicht Regeln? FOCUS-Online-Autorin Gina Louisa Metzler ist dem nachgegangen.

Zum Artikel auf focus.de


17.10.2019

BMFSFJ.de

115 Millionen Euro für Demokratieförderprogramm

Das Bundesprogramm "Demokratie leben!" soll 2020 mit über 115 Millionen Euro ausgestattet werden. Darauf verständigten sich Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Ein Schwerpunkt bleibt die Arbeit gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus.

Zur Pressemitteilung auf bmfsfj.de


01.10.2019

Deutsches Kinderhilfswerk (DKHW)

Repräsentative Umfrage zum Weltkindertag • Zutrauen in die Demokratiekompetenz von Kindern und Jugendlichen gestiegen

Mehr als zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland (69 Prozent – plus 5 Prozent gegenüber 2016) traut der heutigen Generation der Kinder und Jugendlichen zu, als Erwachsene Verantwortung für den Erhalt unserer Demokratie zu übernehmen. Dieser Meinung sind vor allem die ältere Bevölkerung (76 Prozent der über 60-jährigen – plus 8 Prozent) und Menschen mit einem hohen Bildungsabschluss (76 Prozent – plus 10 Prozent).

28 Prozent der Bevölkerung zweifelt an der Demokratiefähigkeit der nachfolgenden Generation. Das sind zentrale Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Politik- und Sozialforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes zum morgigen Weltkindertag.

Zur Pressemitteilung auf dkhw.de

Jugendschutz-Hotline

Fragen zum Jugendschutz?
Wir empfehlen
die Jugendschutz-Hotline:

0221/92 13 92-33

auskunft@mail.ajs.nrw.de

AJSArbeitsgemeinschaft
Kinder- und Jugendschutz
Landesstelle NRW. e.V.

(gefördert aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen)

Jugendschutz-Forum

JSF32019

Ausgabe 3-2019

des Jugendschutz-Forum:

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für einen starken Kinder- und Jugendschutz Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (BAJ) und der Landesarbeitsstellen Kinder- und Jugendschutz.

Positionspapier 1

Senden Sie uns Ihre Info's

Sie haben eine Information, möchten auf eine Veranstaltung hinweisen, dann schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir nutzen Session-Cookies, um die verschlüsselte Verbindung zwischen Ihnen und unserem Server zu ermöglichen.
Eine weitere Nutzung erfolgt unsererseits nicht. Zur Nutzung der Social-Media-Button lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.