Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Saarland beschließt Einrichtung einer Ombudsstelle Beratungsstelle soll bei Konflikten in der Kinder- und Jugendhilfe vermitteln

Der saarländische Landtag hat kürzlich beschlossen, dass eine sogenannte Ombudsstelle für die Kinder- und Jugendhilfe im Saarland eingeführt werden soll. Die neue Beratungsstelle soll junge Menschen und Eltern informieren und bei Konflikten schlichtend eingreifen können. Zum Text auf saarbruec...

Petition: US-Behörden sollen Online-Manipulation von Kindern verbieten

Mehrere US-Organisationen fordern besseren Online-Schutz für Kinder. In einer Petition nehmen sie Regulierungsbehörden in die Verantwortung. Zum Text auf heise.de...

Erfolgreiche zweite Veranstaltung der Fortbildungsreihe „Kinder- und Jugendschutz“ für Trainer/-innen in Halle

Die Fortbildungsreihe für Trainer/-innen zum Thema Kinder- und Jugendschutz hat mit der zweiten Veranstaltung in Halle eine Fortsetzung gefunden. Mit den teilnehmenden Trainern wurden besprochen, welche in welchen Formen sexualisierte Gewalt auftritt und welche Risiken der Fußballsport für Kinder...

Bayern fordert EU-Veto gegen deutsche Cannabis-Legalisierung

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat in Brüssel für einen Einspruch der EU-Kommission gegen die Ampel-Pläne zur Legalisierung von Cannabis geworben. «Die geplante Cannabis-Legalisierung der Bundesregierung ist nicht nur gesundheitsgefährdend, sondern verstößt nach meiner Überzeug...

Ausstellung: „Wir zeigen Euch, was Ihr nicht seht“

Der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e. V. zeigt mehr als 20 Bilderrahmen mit Texten, Zeichnungen und Zitaten im Thüringer Landtag. Sie stammen von Kindern und Jugendlichen, die von Gewalt, Missbrauch und Vernachlässigung betroffen waren und von den Fachkräften der Ki...

Mobbing und Gewalt gegen Lehrkräfte „an der Tagesordnung“

Lehrkräfte werden immer häufiger beleidigt, bedroht und auch körperlich attackiert. Das zeigt eine neue Umfrage. Personalmangel und Überlastung erschweren die Arbeit. Unterschiede gibt es bei der Schulform. Zum Text auf focus.de...

Medienbildung muss selbstverständlicher Bestandteil im Alltag von Schulen und Kindertagesstätten werden

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert „Tag der Kinderseiten“ (21. Okt.), dass Medienbildung mehr als bisher verbindlicher Bestandteil im Alltag von Schulen und Kindertagesstätten wird. Aus kinderrechtlicher Sicht müssen dabei Chancen und Risiken der digitalen Lebenswelt von Kindern gleichberech...

Nationaler Rat beschließt Agenda zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Unter dem Vorsitz von Bundesfamilienministerin Lisa Paus und der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Kerstin Claus, ist am 29. Juni der Nationale Rat gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen in Berlin zusammen gekommen. Die Mitglieder haben sich auf Grund...

Sexualisierte Gewalt findet „mitten unter uns statt“

Die neue Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Kerstin Claus, hat eine Kultur des Hinschauens gefordert, um Kinder und Jugendliche besser zu schützen. Notwendig seien starke Netzwerke, Schutzkonzepte vor Ort und verlässliche Hilfen für Betroffene. Es müsse für di...

Neues Jugendschutzgesetz bringt Kinder- und Jugendmedienschutz voran

Das neue Jugendschutzgesetz bringt deutliche Fortschritte für den Kinder- und Jugendmedienschutz. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) nach einem Jahr praktischer Erfahrung in der Umsetzung des am 1. Mai 2021 in Kraft getretenen Gesetzes....

40 Prozent weniger Kinder und Jugendliche wegen Alkoholmissbrauchs im Krankenhaus als im Vorjahr

Statistisches Bundesamt (destatis.de) 40 Prozent weniger Kinder und Jugendliche wegen Alkoholmissbrauchs im Krankenhaus als im Vorjahr Abgesagte Feste, geschlossene Lokale, Kontaktbeschränkungen – in der Folge kamen im ersten Jahr der Covid-19-Pandemie deutlich weniger Menschen wegen Alkoholmissb...

Studie: Christlicher Glaube spielt bei jungen Menschen kaum noch Rolle

Sie seien keine unreligiösen Menschen, "aber die christlichen Kirchen in ihrer gegenwärtigen Verfassung erreichen sie nicht": Eine neue Trendstudie gibt Aufschluss über die Bedeutung von Religion und christlichem Glauben für junge Deutsche. ...

Seite 1 von 8

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.