Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Alkohol und Rauchen

Soll Cannabis legalisiert werden?

Cannabis dürfe nur legalisiert werden, wenn der Jugendschutz entsprechend ausgebaut werde, sagt der Kinderarzt Jakob Maske im Dlf. Der Psychiater und Suchtforscher Derik Hermann hält dagegen: Auch das Verbot schütze Jugendliche nicht. Zuim Text auf deutschlandefunk.de...

Neue Schulbox der „Nummer gegen Kummer“ für junge Menschen mit Behinderungen

Die Beratungsangebote von „Nummer gegen Kummer“ bieten hilfesuchenden Kindern und Jugendlichen Unterstützung in allen Lebenslagen. Um die Angebote auch bei jungen Menschen mit Beeinträchtigungen, wie zum Beispiel Blindheit oder Sehbehinderungen, bekannter zu machen und ihnen zu vermitteln, das...

Ministerien sehen Jugendschutz bei Weinautomaten erfüllt

Gute Nachricht für Winzer: In der Debatte über den Jugendschutz von Weinautomaten haben sich zwei Ministerien in Rheinland-Pfalz zu ihren Gunsten abgestimmt. Gemäß der Rechtsauffassung des Weinbau- und des Familienministeriums in Mainz sind auch solche derartigen Verkaufsstationen erlaubt, die ...

Umstrittener Jugendschutz bei Weinautomaten: Zeichnet sich Lösung für die Mosel-Winzer ab?

Die Verunsicherung unter Winzern ist groß. Nachdem ein Gerichtsurteil in Niedersachsen einen Weinautomaten mit Blick auf den Jugendschutz verboten hat, gibt es an der Mosel Befürchtungen, dass auch hiesige Weinautomaten bald dicht gemacht werden. Der Cochemer VG-Bürgermeister Wolfgang Lambertz ha...

Sieben Dinge, die viele Kinder heute nicht mehr lernen

Sie ist der Spiegel der Gesellschaft: die Erziehung. Was in den 1950er-, 60er- und 70er-Jahren noch normal war, etwa die Ohrfeige oder ein rauer Befehlston, ist größtenteils verschwunden. Darunter fallen jedoch auch einige Fähigkeiten. Zum Text auf 24vita.de...

Selbstversuch von Schülern: Wie gut funktioniert der Jugendschutz bei Alkoholkäufen?

Dreieicher Schüler testen Einhaltung des Jugendschutzgesetzes, indem sie versuchen, Bier zu kaufen. Wie leicht kommen 15-Jährige an Alkohol? Zum Text auf op-online.de...

Viel Rauch um nichts? Einweg-E-Zigaretten sind trendy, aber auch gefährlich

Einweg-E-Zigaretten erfreuen sich gerade auch bei Jugendlichen großer Beliebtheit. Doch auch wenn sie harmlos daherkommen, sind sie gefährlich - und schlecht für die Umwelt. Zum Text auf merkur.de...

Grüne machen Druck bei Cannabis-Legalisierung

In Ländern wie Kanada und einzelnen US-Bundesstaaten ist Cannabis bereits legal. Die Ampel-Regierung plant das auch in Deutschland - und die Grüne Gesundheitsexpertin Kirsten Kappert-Gonther fordert mehr Tempo. Zur Meldung auf ka-news.de...

Gewaltverherrlichende Bushido-CD „Sonny Black“ bleibt auf Index

Die indizierte Musik-CD „Sonny Black“ des Deutsch-Rappers Bushido ist mit seinen gewaltverherrlichenden und jugendgefährdenden Texten nicht mehr von der Kunstfreiheit gedeckt. Die Entscheidung der Bundesprüfstelle, das Musik-Album mit seinen 15 Titeln auf den Index der Liste für jugendgefähr...

Zahl der jugendlichen Raucher in Deutschland fast verdoppelt

Von Tabak bis E-Zigaretten: Die Zahl der rauchenden Jugendlichen ist stark gestiegen. Bundesgesundheitsminister Lauterbach fordert deshalb einen besseren Jugendschutz. Zur Meldung auf zeit.de...

Grünen-Politikerin will Verkauf von Alkohol und Tabak einschränken

Die Ampel-Koalition hat sich im Hinblick auf die Drogen-Politik in Deutschland viel vorgenommen. Die Suchtpolitikerin der Grünen, Linda Heitmann, will nun drastische Einschränkungen für Alkohol und Tabak durchsetzen. Gegenwind kommt von der FDP. Zum Text auf focus.de...

Expertin: Bei Cannabis-Legalisierung Priorität für Jugendschutz

Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) lehnt eine Legalisierung von Cannabis "aus gesundheitlichen Gründen" ab. Bei einem Symposium am 16. Dezember in seinem Ministerium sagte der Minister laut einer Mitteilung, ein solches Vorhaben gefährde unnötig Menschen, denn Cannabis-Kons...

Seite 1 von 14

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.