Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendschutz

Image

CDU fordert Aufklärung statt „Kiffer-Uni“

bild.de CDU fordert Aufklärung statt „Kiffer-Uni“ Mit der Cannabis-Legalisierung kann sich die Saar-CDU nicht anfreunden. Dass jetzt geplant ist, sogar 50 statt 25 Gramm selbst anbauen zu dürfen, stößt auf völliges Unverständnis. Zum Text auf bild.de...

„Ampel ohne Sachverstand!" Ärzteverband kritisiert Cannabis-Legalisierung als "Kapitulation"

magdeburger-news.de „Ampel ohne Sachverstand!" Ärzteverband kritisiert Cannabis-Legalisierung als "Kapitulation" Der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, Thomas Fischbach, äußert scharfe Kritik an der geplanten Teillegalisierung von Cannabis. "Es ist kein Zufall, dass ...

Meta soll Jugendschutz auf seinen Plattformen vernachlässigt haben

Rheinische Post (online) Meta soll Jugendschutz auf seinen Plattformen vernachlässigt haben Der Facebook- und Instagram-Mutterkonzern Meta soll sich nicht ausreichend für den Jugendschutz eingesetzt haben. Meta habe seine sozialen Plattformen bewusst attraktiv für Minderjährige gestaltet. Zur...

Cannabisgesetz wird entschärft: Welche Regeln künftig gelten sollen

rnd.de Cannabisgesetz wird entschärft: Welche Regeln künftig gelten sollen Die Pläne von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) für die Cannabislegalisierung waren den zuständigen Abgeordneten der Ampelfraktionen im Bundestag zu strikt. Nun haben sie sich auf Änderungen geeinigt. Wi...

Die Mehrheit der Deutschen befürwortet Warnhinweise bei Alkoholwerbung

ksta.de (Kölner Stadt-Anzeiger) Die Mehrheit der Deutschen befürwortet Warnhinweise bei Alkoholwerbung Eine große Mehrheit der Bevölkerung befürwortet Warnhinweise bei Alkoholwerbung. In einer am Mittwoch in Hamburg veröffentlichten Forsa-Umfrage für die Krankenkasse DAK-Gesundheit sprachen...

Vorschlag für Jugendschutz im Privatfernsehen: In Zukunft könnte es einheitliche Warnhinweise für bedenkliche Inhalte von Filmen geben

www1.wdr.de Vorschlag für Jugendschutz im Privatfernsehen: In Zukunft könnte es einheitliche Warnhinweise für bedenkliche Inhalte von Filmen geben Das hat die Geschäftsführerin der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), Claudia Mikat, auf WDR 3 angekündigt. Derzeit entscheide jeder Pr...

Frankfurt: Emotionale Gewalt birgt Gefahr

fr.de Frankfurt: Emotionale Gewalt birgt Gefahr Kinderschutzbund Frankfurt fordert mehr Aufklärung und Fortbildung und besseres Strukturen in der Jugendhilfe. Das Thema Corona ist auch im Kinder- und Jugendschutz noch nicht vom Tisch. „Es gibt definitiv noch vieles, was aufzuarbeiten ist nach C...

Drogenbeauftragter fordert mehr Suchtprävention: Kommt jetzt das Sportwetten-Aus?

bild.de Drogenbeauftragter fordert mehr Suchtprävention: Kommt jetzt das Sportwetten-Aus? Wenn der Ball in der Fußball-Bundesliga rollt, fiebern Millionen Fans mit – und zocken mit bei Sportwetten. Zieht man die Gewinnausschüttungen ab, setzt die Branche jedes Jahr rund 1,4 Milliarden Euro um...

Landessportbund schafft Stellen für besseren Kinderschutz

Zeit Landessportbund schafft Stellen für besseren Kinderschutz Fälle von Kindesmissbrauch kommen auch im Sport vor. Der Landessportbund Berlin will dem nun stärker entgegentreten - und sieht vor allem einen Schlüssel. Zur Meldung auf Zeit Online...

Kinderschutz: FVM startet im Januar Pilotprojekt mit dem Polizeipräsidium Bonn

Fussballverband Mittelrhein (fvm.de) Kinderschutz: FVM startet im Januar Pilotprojekt mit dem Polizeipräsidium Bonn Der FVM startet im Januar 2024 in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Bonn das Pilotprojekt „Bündnis zur Stärkung von Kinder- und Jugendschutz“. Ziel ist es, die Sicherheit ...

Kinderschutz: FVM startet im Januar Pilotprojekt mit dem Polizeipräsidium Bonn (2)

Fussballverband Mittelrhein (fvm.de) Kinderschutz: FVM startet im Januar Pilotprojekt mit dem Polizeipräsidium Bonn Der FVM startet im Januar 2024 in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Bonn das Pilotprojekt „Bündnis zur Stärkung von Kinder- und Jugendschutz“. Ziel ist es, die Sicherheit ...

Jugendschutz bei E-Zigaretten wirkt

idw-online.de (Informationsdienst Wissenschaft Bayreuth) Jugendschutz bei E-Zigaretten wirkt E-Zigaretten beinhalten weniger Schadstoffe als klassische Zigaretten und bleiben dennoch gesundheitsschädlich. Deshalb wurde der Handel in vielen Ländern reguliert. Da man den Jugendschutz allerdings le...

Seite 10 von 63

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.