Mo. bis fr. von 8.30 bis 17.00 Uhr

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendschutz

Image

Jugendkriminalität –
es gibt keinen „Point of no return“

Gesetzentwurf: Jugendschutz
Jugendschutz, Jugendschutz ...

Klimawandel – Wie schützen wir
unsere Kinder und Jugendlichen

Suchthilfe sieht bei geplanter Cannabis-Legalisierung Luft nach oben

Als Schritt in die richtige Richtung bezeichnen Suchthilfe-Experten aus dem Landkreis Lörrach die Eckpunkte der geplanten Cannabis-Legalisierung. Sorge bereitet ihnen der Jugendschutz. Zum Text auf badische-zeitung.de...

Cannabis-Legalisierung: Bayreuther Experten warnen vor Folgen

Die Legalisierung von Cannabis stößt teils auf scharfe Kritik. Das bt sprach mit Experten aus Bayreuth über ihre Einschätzung. Zum Text auf bayreuther-tagblatt.de...

Cannabis: Drogenbeauftragter erwartet mehr Schutz bei Freigabe

Die geplante Freigabe von Cannabis könnte nach Worten des Drogenbeauftragten der Bundesregie­rung, Burkhard Blienert (SPD), mehr Gesundheits- und Jugendschutz sowie die Regulierung des Schwarz­markts nach sich ziehen. Zum Text auf aerzteblatt.de...

Die Cannabis-Legalisierung wird schwere Folgen haben

Hanf ist eine Droge. Der Konsum macht abhängig, kann schwere gesundheitliche, vor allem psychische Schäden hervorrufen und bietet oft einen Einstieg in den Gebrauch noch gefährlicherer Rauschmittel. Zum Kommentar auf bz-berlin.de...

TikTok-Verbot: US-Staat Montana bringt Gesetz auf den Weg

TikTok-Verbot: US-Staat Montana bringt Gesetz auf den Weg Der US-Bundesstaat Montana bringt ein Verbot von TikTok auf den Weg. Neben Spionage führen die Abgeordneten auch Privatsphäre und Jugendschutz ins Feld. Zum Text auf heise.de...

Bundesdrogenbeauftragter verteidigt Cannabis-Pläne • Union: „Gefährlich und naiv“

Der Drogenbeauftragte Blienert rechtfertigt die Pläne für eine Cannabis-Legalisierung in Deutschland. Die Union lehnt den Kurs der Ampel entschieden ab - die Pläne seien "gefährlich und naiv". Zum Text auf stern.de Siehe auch auf mopo.de Cannabis-Legalisierung: ein Kompromiss, der niemandem g...

Deutsche Cannabis-Legalisierung: „Nicht Fisch, nicht Fleisch“

Die deutsche Cannabis-Legalisierung stößt in Vorarlberg (Österreich) auf gemischte Reaktionen. Andreas Prenn von der Supro sieht den Jugendschutz beim Eigenanbau gefährdet, für Bernhard Amann von Ex und Hopp geht die Reform zu wenig weit. Zur Meldung auf vorarlberg.orf.at  ...

Bayern will Legalisierung von Cannabis im Freistaat verhindern

Konsumenten sollen beschützt und nicht bevormundet, die Polizei entlastet werden. Maximal 25 Gramm zum Eigenkonsum, drei Pflanzen im Eigenanbau: Gesundheitsminister Lauterbach und Landwirtschaftsminister Özdemir erklären, in welcher Form Cannabis-Konsum künftig erlaubt sein soll. Zum Text auf w...

Eigenanbau und Modellversuch - Bundesregierung einigt sich auf Eckpunkte zu Cannabis

Erwachsene sollen künftig Cannabis in bestimmten Mengen privat oder in nicht-gewinnorientierten Vereinigungen anbauen dürfen sowie im Rahmen eines regionalen Modellvorhabens in lizenzierten Fachgeschäften erhalten können. Darauf hat sich die Bundesregierung nach Gesprächen mit der EU-Kommission...

Wegen zu laxem Jugendschutz: Millionenstrafe gegen TikTok in Großbritannien

Die britische Online-Aufsichtsbehörde knöpft sich TikTok vor. Der Vorwurf: Kinder und Jugendliche erfahren auf der Plattform einen unzureichenden Schutz. Zum Text auf merkur.de...

Porno-Streit nimmt kein Ende! Sexfilme-Anbieter wegen Jugendschutz vor Gericht

Noch kein Ende in Sicht: Der juristische Streit über die Verbreitung pornografischer Internetangebote aus dem EU-Ausland und den Jugendschutz in Deutschland dürfte sich noch länger hinziehen.   Zur Meldung auf tag24.de   Siehe auch heise.de oder ruhrnachrichten.de oder onlineha...

Das Netz kennt keine Grenzen? Der Jugendmedienschutz auch nicht

Die Medienregulierer aus Belgien, England, Frankreich, Zypern und Deutschland bilden internationale Arbeitsgruppe zu Altersverifikation   Zur Pressemitteilung auf kjm-online.de...

Seite 9 von 49

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.